Dekorieren Sie Ihr Zuhause zu Weihnachten

eingetragen in: Dies & Das | 0

Weihnachten ist eine extrem arbeitsreiche Zeit des Jahres. Wenn Sie Ihre Einkäufe erledigen, Geschenke verpacken und Ihre Kekse und Kuchen backen, haben Sie wahrscheinlich nicht die Energie, die Sie in extravagante Dekoration investieren können. Obwohl weniger als energisch, wollen Sie immer noch Ihr Haus zu Weihnachten dekoriert. Schließlich ist Weihnachten ohne Lichter und Dekorationen nicht das Gleiche.

Dekorieren Sie Ihr Haus zu Weihnachten muss nicht stressig sein. Es gibt viele Dinge, die Sie tun können und Dinge, die Sie verwenden können, um Ihr Haus für diese wunderbare Saison zu verkleiden. Ein Vorschlag, wenn Sie Ihr Zuhause für Weihnachten verzieren, benutzt Band. Wenn Sie ein dekoratives Thema für Weihnachten haben, wählen Sie in Bezug auf Farbe das Farbband, das Ihrem Thema entspricht. Sie können Bänder an alle möglichen Gegenstände in Ihrem Zuhause binden, wie Stuhlrücken, Kränze, Korbgriffe, Treppengeländer und sogar Türklinken. Bänder und Schleifen sind sehr festlich. Eine gute Idee ist, ein Band zu wählen, das leicht gelöst und wieder befestigt werden kann. Auf diese Weise können Sie das Band zu Weihnachten wiederverwenden.

Das Verwenden von Feiertagsgeschirr ist nett, wenn Sie Ihr Zuhause zu Weihnachten schmücken. Suchen Sie in Ihrem Zuhause nach allem, was zu Weihnachten, zu Tellern, Schüsseln, Bechern, Gläsern oder irgendeinem anderen Geschirr mit weihnachtlichem Thema gehört. Stellen Sie sicher, diese Elemente jede Mahlzeit, jeden Tag während der Weihnachtszeit zu verwenden. Eine andere gute Idee ist, jedes Jahr ein paar Stücke zu kaufen. Mit der Zeit haben Sie genug Geschirr, um die gesamte Gemeinschaft zu bedienen.

Beleuchtung ist wichtig, wenn Sie Ihr Haus zu Weihnachten schmücken. Während des Monats Dezember schalten Sie Ihre Lichter aus. Nutzen Sie Ihre Kerzen in jedem Raum Ihres Hauses. Platzieren Sie Kerzen auf dem Esstisch, auf den Kaffee- und Beistelltischen im Wohnzimmer und stellen Sie im Badezimmer eine duftende Stumpenkerze auf. Bringen Sie sie nicht nur für Dekorationen an, sondern achten Sie auch darauf, sie jede Nacht anzuzünden. Wenn Sie einen Kamin haben, stellen Sie sicher, es anzuzünden und es zu genießen. Ein Kamin schafft eine gemütliche Atmosphäre, die für Gäste angenehm ist.

Dekorieren Sie Ihr Zuhause zu Weihnachten sollte immer einen Weihnachtsbaum enthalten. Nachdem Sie den Baum mit Ihren selbstgemachten Ornamenten und Popcorn dekoriert haben, verwenden Sie die übrig gebliebenen Zweige, um Vorbereitungen für Ihr Zuhause zu treffen. Setzen Sie die Grüns in einen Korb oder eine Schüssel, fügen Sie Tannenzapfen, Bögen und Ornamente hinzu. Verwenden Sie die Zweige, um Swags über Türen in Ihrem Haus zu hängen. Nehmen Sie die immergrünen Zweige und legen Sie sie um Ihr Haus, auf Fenster, auf ein Bücherregal oder auf eine Kante. Immergrüne Zweige und Zweige reflektieren sicherlich Weihnachten. Sie sehen nicht nur gut aus, sondern verbreiten ein schönes Aroma im ganzen Haus.

Weihnachten ist eine Zeit zum feiern. Es ist Zeit, alle Register zu ziehen. Schnee ist immer schön für Weihnachten. Wenn Sie Ihr Zuhause zu Weihnachten dekorieren, warum nicht Schnee oder Kunstschnee verwenden, um Ihrem Zuhause Glanz zu verleihen? Sprinkle es auf den Esstisch, den Stall oder den Kamin. Verwenden Sie Ornamente, die Licht reflektieren und hängen Sie um Ihr Haus, von Türen oder sogar Indoor-Bäumen und Pflanzen. Dies wird auf jeden Fall in der Nacht blendend aussehen, wenn das Kerzenlicht von den Verzierungen flackert. Dekorieren Sie Ihr Haus zu Weihnachten sollte keine schreckliche Aufgabe, aber eine herrliche Erfahrung sein. Eine Sache, an die du dich erinnern solltest, wenn du dein Haus zu Weihnachten dekorierst, ist, deinen Plan nicht zu überdenken. Halten Sie es einfach, weil Einfachheit elegant und schön ist.

Letztes Update am 16. November 2018 15:06